Kompetenz-Erfassung in Kindergarten und Schule

Deutsch Mathematik Englisch Herkunftsprachen Einschätzungsbögen

KEKS-Einschätzungsbögen zu überfachlichen Kompetenzen

Gemeinsam mit der Universität Kiel wurden am LIQ (jetzt BQ-2) Einschätzungsbögen zu überfachlichen Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen von 4 bis ca. 15 Jahren (in Kitas, Grundschulen und weiterführenden Schulen) entwickelt. Die Einschätzungsbögen (für den Elementarbereich und die Klassenstufen 1 bis 8) stehen interessierten Kitas und Schulen zur Verfügung.

Diese Einschätzungsbögen beziehen sich auf emotional-motivationale, sozial-kommunikative und lernmethodische Kompetenzen und Einstellungen, die sowohl Voraussetzungen als auch Ziele langfristig erfolgreicher Lernentwicklungen darstellen. Die Bögen sind inhaltlich abgestimmt mit den Bildungsplänen für Kitas und Schulen.

Es ist empfehlenswert, die Einschätzungsbögen einmal jährlich zur Vorbereitung der Elterngespräche in Kitas und zur Vorbereitung der Lernentwicklungsgespräche in Schulen einzusetzen und die Bögen als Grundlage für die Gespräche hinzuzuziehen.

Interessierten Lehrkräften stellt das LIQ diese Bögen zur Verfügung; ab Oktober 2012 sollen neben den Druckvorlagen auch Online-Fassungen der Bögen bereitgestellt werden. Wir sind daran interessiert, ihre Anwendbarkeit und Akzeptanz in den Schulen weiter zu evaluieren.

Mini-KEKS-Einschätzungsbögen zu überfachlichen Kompetenzen für Kitas und Vorschulklassen

KEKS-Einschätzungsbögen zu überfachlichen Kompetenzen für Grund- und weiterführende Schulen